1423 Sanierung München Aubing WA14

Sanierung einer Wohnanlage in 4 Bauabschnitten

, Aubing, LP 1-5, BGF O.I. 41.388 m²

Bauherr: GEWOFAG Projektgesellschaft, München
Landschaftsplanung: Kronenbitter Landschaftsarchitekten
Tragwerksplaung: Beratende Ingenieure Brandl + Eltschig
Technische Ausrüstung: IB Wolfgang Spiegl
Elektrotechnik: Ingenieurbüro feil + semmelmann
Bauphysik: Müller BBM GmbH
Brandschutz: K 33 Brandschutz

Die in die Jahre gekommenen Siedlung, die im Zeitraum 1976 bis 1980 in München Aubing entstanden, war stark sanierungsbedürftig. Das Areal umfasst zehn Baukörper, bestehend aus Zeilenbebauungen, Blockrandbebauungen und Einzelbaukörpern im Stil robuster siebziger Jahre Architektur.
Nach Ermittlung der erforderlichen Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen für jedes einzelne Gebäude sowie deren kostenmäßige Bewertung wurden insgesamt 424 Wohneinheiten energetisch saniert und die Allgemeinbereiche und Außenanlagen wieder Instand gesetzt. Die gesamte Sanierung erfolgte in komplett vermietetem Zustand.