Name Function Title Images
  • Christoph Baires Architekt M. A. Architektur
  • Veronika Bammes Assistentin der Geschäftsführung
  • Paula Basilio Triguero Architektin Dipl.-Ing. (Univ.) Architektur
  • Maximilian Berger Werkstudent
  • Ksenia Braun Architektin Dipl.-Ing. (Univ.) Architektur
  • Patrick Certain Architekt M. Sc. Architekt
  • Ilona Chenzaie Architektin Dipl.-Ing. (Univ.) Architektin
  • Miklós Doma Architekt M. A. Architektur
  • Alexander Dorsch Architekt Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt
  • Konstanze Engert Partnerin, Mitglied der Geschäftsleitung Dipl.-Ing. (Univ.) Architektin
  • Florian Gick Architekt M. A. Architektur
  • Ricardo Goncalves Architekt M. A. Architekt
  • Christine Grüner Partnerin Dipl.-Ing. (Univ.) Architektin
  • Gerhard Haas Architekt Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt
  • Denise Hafner Architektin Dipl.-Ing. (Univ.) Architektin
  • Dorothée Hassel Werkstudentin
  • Frank Herrnberger Partner Dipl.-Ing. (FH) Architekt
  • Dominik Hofstetter Architekt M. A. Architektur
  • Marianne Höß Architektin
  • Markus Ippisch Architekt Dipl.-Ing. (Univ.) Architektur
  • Giorgi Jvarsheishvili Architekt M. Sc. Architektur
  • Stephanie Kalläne Architektin Dipl.-Ing. (Univ.) Architektin
  • Jan Kaschig Partner, Mitglied der Geschäftsleitung Dipl.-Ing. (FH) Architekt
  • Christian Klee Architekt Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt
  • Anna Klein Architektin M. A. Architektur
  • Lisa Kobuch Architektin Dipl.- Ing. (Univ.) Architektur
  • Jakob Krawietz Architekt Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt
  • Markus Lanz Fotograf
  • Paola López Diez Architektin Dipl.-Ing. (Univ.)
  • Maximilian Maier Senior Partner, Geschäftsführender Gesellschafter Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt BDA
  • Robert Neuberger Senior Partner, Geschäftsführender Gesellschafter Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt BDA, Stadtplaner DASL
  • Sebastian Rickert Senior Partner Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt BDA
  • Marc Röder Dualer Student
  • Matthias Rückert Architekt M. Sc. Architekt
  • Stella Saemann Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dipl.-Ing. (FH) Architektur
  • Bernhard Salchegger Werkstudent
  • Ines Santana de Oliveira Architektin M. A. Architektin
  • Wolfgang Schedlbauer Architekt Dipl.-Ing. (Univ.) Architektur
  • Sabine Schmelmer Architektin Dipl.-Ing. (FH) Architektur
  • Ursula Schmidts Personal, Honorar, Vergabeverfahren Dipl. Kommunikationswirtin
  • Therese Silberkuhl Architektin
  • Marcus Sirl Partner, Mitglied der Geschäftsleitung Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt
  • Frizzi Wallmersperger Architektin M. A. Architektur
  • Chao Wu Architekt M. Sc. Architekt
  • Grischa Zimmer Architekt Dipl.-Ing. (FH) Architekt

Ahnert Julia
Albrecht Jan
Albrecht Stefan
Alwahabi Reem
Antalics Janos
Arndt Maike
Barth Marie Christine
Bauer Daniela
Becker Benjamin
Bellora Andrea
Biris Ilias
Bodensteiner Michaela
Bogenrieder Martin
Bratone Vivian
Braun Silvia
Brncic Igor
Brodbeck Philipp
Brosche Stefanie
Brünink Stefanie
Buckenmayer Leo
Büttner Luka
Capalbo Claudio
Carrazoni Miguel
Castillo Calle Dennise
Choi Yunhee
Dämpfling Stefan
Damberger Oliver
Dan Vedrana
Didi Kirstin
Djourabchi Kamelia
Dudzinski Paul
Echevarria Abad Amaya
Eichner Sascha
Engelhard Victor
Erler Patrick
Esser Joachim
Etzbach Quirin
Fegg Christian
Fischer Katharina
Franke Daniela
Gartmann Mandy
Geiling Johannes
Gießmann Tina
Gillich Tom
Girsberger Stefan
Grezzi Piero
Guerra Estefania
Guo Mengxue
Haas Melanie
Haas Stefan
Häufele Johanna
Hartmann Cordelia
Hedrich Helmuth
Hemsen Mark
Hepp August
Herrmann Ulrike
Hilliges Dina
Ivanovici Natalia-Elena
Jyftopoulos Ioannis
Kageneck Laura
Kehler Martina
Keller Anja
Kellermann Laura
Kirchner Laurenz
Kixmöller Markus
Klug Andreas
König Katharina
Koll-Sommer Adriana
Krampert Kerstin
Krex Stella-Marie
Krüger Till
Kubick Anne-Marie
Küttinger Georg
Kuppel Thilo
Lee Taekho
Leifeld Bert
Leiner Doris
Lenz Theo
Lesniowski Lisa
Leuchter Christina
Linsmayer Markus
Lippert Andreas
Lippold Sibylle
Lucente Giulia
Lucic-Masic Ana
Lutz Henriette
Lux Leonie
Maier Bernd
Maier Florian
Maier Stefanie
Maiwald Sebastian
Mann Olaf-Thorsten
Maul Stefanie
Mehrwald Cornelia
Meier Maximilian
Merk Lérias Susanne
Meyer-Sternberg Moritz
Morocz Tamas
Müller Antonia
Neuberger Paul
Neuberger Philipp
Nguyen Si Tien
Nitsche Luis
Ober Felicitas
Özdemir Yasemin
Pérez-Albert Pablo
Peréz-Calvo Lara
Philipp Sebastian
Postler Petra
Prem Johann
Prengel Felix
Raguz-Lucic Nikolina
Ritter Susen
Romer Martin
Runkel Mario
Ryczer-Kercher Maria
Sauter Claudia
Sävecke Christian
Scherer Wolfgang
Schier Valentin
Schindler Julia
Schlömilch Ralf
Schmelz Birgit
Schmid Thomas
Schneider Robert
Schneider Sonja
Schoenen Vivianne
Schönborn Ekkehard
Scholz Maren
Schrott Miriam Anna
Schütz Caren
Schwangler Stefanie
Seibert Arthur
Shaker Marjan
Shcherbakova Iana
Slavova Georgija
Sommer Adriana
Spatzenegger Konstanze
Spreng Bettina
Steinhauser Andreas
Steinicke Corinna
Steins Dana
Straße Dina
Thiele Toni
Tokic Lea
Ulmschneider Anne
Vedder Stefanie
Voigt Christina
Waldmann Carolin
Weidlich Sigrid
Weiterer Heike
Wendland Claudia
Wiemann Frank
Wirkus Katharina
Würl Martin
Zhang Xing
Zöller Christiane

Profil

Maier.Neuberger arbeiten als Generalisten im eigentlichen Sinne. Sie wollen sich nicht festlegen (lassen) auf eine einzige Bauaufgabe. Lieber denken sie Bestehendes neu und entwickeln Projekte aus den jeweiligen Gegebenheiten von Topographie und Gesellschaft. So entstanden in den letzten 25 Jahren rund 100 Bauten, die Hälfte davon aus Wettbewerben. Trotz ihres Erfolgs widerstanden sie der Versuchung, über die vielen Projekte eine Folie zu ziehen, eine einzige, unverwechselbare Architektursprache. Ihre Häuser entwickeln sich je neu aus dem Ort, aus dem Dialog mit Auftraggebern und Projektpartnern. […] Wenn es also gelingt, die je unterschiedlichen Wünsche an eine Bauaufgabe zu koordinieren, kann ein Haus entstehen, dass tiefer in der Gesellschaft verankert ist. Das verlangt Offenheit und die Fähigkeit, das Haus als Prozess zu sehen, nicht nur als Sammlung von Daten, die in die dritte Dimension überführt werden müssen. Drei Qualitäten nehmen Maier.Neuberger für sich in Anspruch: „offen, ehrlich und schnell“ müssten solche Prozesse ablaufen – vom „wissend vorausdenkenden Entwerfen, der frühen Berücksichtigung der Themen und möglicher Probleme, die sich in späteren Entwurfsphasen einstellen können, bis hin zur Logistik der Baustelle.“ Daher definieren sie die Qualität einer Architektur neu und prozesshaft durch alle Ebenen ihrer Entstehung hindurch. […]
Aus Maier.Neuberger Architekten, Perspektive 03, Oliver Herwig, Bauen als Prozess, Ein Blick auf Maier.Neuberger und die neue Rolle von Architekten, München, 2020, S. 11/12

Leistungen

Maier.Neuberger arbeiten in allen Maßstabsebenen, von städtebaulichen Planungen bis zur Objektplanung jeder Größenordnung und vom strategischen Konzept bis zur technisch abgestimmten Detailplanung im Maßstab 1:1. Wir entwickeln ortsspezifische Planungen, individuelle Entwurfsansätze werden bis in die Ausführungsplanung fortgesetzt. Uns ist es wichtig, ein breites Projektportfolio zu erhalten und auszubauen. So beschäftigen wir uns neben dem Wohnungsbau mit bisher ca. 5.000 Wohnungen in Neubau und Sanierung auch mit Büro- und Gewerbegebäuden, Schulen, Kindergärten und städtebaulichen Planungen. Nachhaltiges Bauen ist uns schon lange ein wichtiges Anliegen. Zum einen mit der einer Haltung von „Sanierung vor Neubau“, was sich an der hohen Zahl an sanierten Wohnungen bis hin zu ganzen Siedlungen zeigt (Bayerischer Wohnungsbaupreis 2020 für die Siedlung Sendling). Zum anderen in unseren aktuellen Wohnungsbauprojekten, von denen ein großer Teil in Holzhybridbauweise entstehen wird. Durch die enge Kooperation mit unserer Schwestergesellschaft Maier.Neuberger Baumanagement GmbH haben wir einen fundierten Überblick über Bauprozesse, Kosten und Termine – also über das reale Baugeschehen nicht nur in der Planung, sondern auch in der Ausführung.
Vor diesem Hintergrund bieten wir folgende Leistungen an: Strategisch/Konzeptionelle Beratung, Machbarkeitsstudien und Baurechtsuntersuchungen („Leistungsphase 0“), Städtebauliche Planungen nach §17-21 HOAI, sowie als „Städtebaulicher Entwurf als besondere Leistung in der Flächenplanung“ nach Merkblatt Nr. 51 akbw Objektplanung LPH 1-5 nach §34 – 36 HOAI

Preise

  • 2021
    • Bayerische Denkmalschutzmedaille 2021
  • 2020
    • Deutscher Bauherrenpreis 2020, Nominierung für den Wohnungsbau München Hochäckerstraße mit Laux Architekten
    • Bayerischer Wohnungsbaupreis 2020 für den Wohnungsbau München Sendling
  • 2018
    • Deutscher Städtebaupreis 2018, Belobigung für BÜNDNIS WOHNEN FÜR ALLE 2016 – ARGE MNA & PREUSS GmbH
      mit 03 Architekten, Laux Architekten, Steidle Architekten, Florian Nagler Architekten
      Landschaftsarchitekten: Terranova, Realgrün, Mahl Gebhard Konzepte
  • 2013
    • Baupreis Allgäu 2013 und
    • Deutscher Holzbaupreis 2013 für die Erweiterung Gymnasium Wangen im Allgäu
  • 2005
    • Bayerischer Wohnungsbaupreis, Plätze, Höfe, Gärten 2005 für die Innenhofsanierung mit Loftgebäude am Wiener Platz
    • Deutscher Bauherrenpreis 2005 für den Wohnungsbau München Helsinkistrasse 54-56
  • 2003
    • Preis für Denkmalpflege und neues Bauen der LHM 2003 für das Loftgebäude München Wiener Platz

Veröffentlichungen

  • 2020
    • 01 DIALOG, Gespräch mit Markus Lanz
    • 01 BÜRO, Fotografien von Quirin Leppert
    • 02 PROJEKTE, Ausgewählte Bauten 04–19
    • 02 PERSPEKTIVE, Fotografien Pk Odessa Co., Markus Lanz, Sebastian Schels
    • 03 PERSPEKTIVE, Texte von Matthias Castorph, Markus Lanz, Oliver Herwig und Johannes Ernst

Jobs

Für die Mitarbeit in unserem Büro mit ca. 50 Mitarbeitern suchen wir ständig nach kompetenter und engagierter Unterstützung. Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (PDF mit maximal 15MB) ausschließlich per email unter bewerbung@mn-arc.eu. Wir suchen für die Ergänzung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Werkplanung erfahrene Kolleginnen/Kollegen (Berufserfahrung mindestens 3 Jahre). Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@mn-arc.eu

Wir erwarten

  • Kooperationsfähigkeit und teamorientiertes Arbeiten
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Technisches und architektonisches Verständnis
  • Sicheres Beherrschen der Deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in ArchiCAD in 2D und 3D
  • Berufserfahrung (bitte realistische und nachvollziehbare Angaben)

Wir bieten

  • Anspruchsvolle Projekte
  • Strukturierte Projektarbeit
  • Ein breites Projektportfolio
  • Eine Festanstellung mit langfristig angelegtem Vertragsverhältnis
  • Eine zugewandte, positive Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitsmodelle
  • Einen modernen Arbeitsplatz
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige, gemeinsame Büroaktivitäten

Wir sind Praxispartner für den dualen Studiengang Architektur an der IU München.

Kontakt

Maier Neuberger Architekten GmbH
Architekten und Stadtplaner
Bavariaring 14, 80336 München
T 0049 89 515550–60
F 0049 89 515550–70
contact@mn–arc.eu

Impressum
Datenschutz